Mary Roos

Shownotes

Es gibt nicht viele Menschen in diesem Land, die Mary Roos nicht kennen werden. Aber selbst die, die möglicherweise kein Gesicht zu ihr haben, eigentlich unvorstellbar, werden wahrscheinlich ihre Lieder kennen. Mary Roos war immer schon da, auch wenn sie erst 1949 zur Welt kam und außergewöhnlich alterslos wirkt. Die Sängerin wurde in Bingen geboren in einer Zeit, in der das Leben mit dem, wie wir es heute führen, kaum vergleichbar scheint. Vielleicht war die Welt etwas heiler, in jedem Fall sollte sie so wirken, heiler, heller, aufgeräumter. Klar, der Krieg war vorbei, jetzt wurde getanzt, gefilmt und gesungen. Marys Talent ließ sich nicht überhören, schon als 9jährige stand sie vor Publikum. Was sie sang und wie sie es sang, gefiel den Leuten und so wuchs eine beständige Karriere, eine Welt-Karriere, kann man sagen, allein in 25 Ländern lief die Mary-Show, heute im Grunde unvorstellbar. Über die Ups und ein paar Downs und all das Leben dazwischen legt Mary Roos jetzt eine Biografie mit dem Titel „Aufrecht geh’n“ vor und wir haben das Glück, die sehr gut gelaunte Sängerin bei Toast Hawaii zum Thema Essen begrüßen zu dürfen.


WERBUNG Toast Hawaii wird unterstützt von dmBio, die Bio-Lebensmittelmarke von dm-drogerie markt. Ganz nach dem Motto „Natürlich lecker erleben“ bietet dmBio mit mehr als 550 Produkten eine vielfältige Auswahl – von leckeren Snacks für zwischendurch bis hin zu original italienischen Tomatensaucen.

Haben auch Sie eine dmBio-Geschichte, die im Podcast erzählt werden soll? Dann schreiben Sie uns gerne unter toasthawaii@studio-bummens.de

ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-007

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.