Monchi

Shownotes

Fünfundsechzig. 65 Kilo hat Jan Gorkow alias Monchi abgenommen. Das entspricht in etwa Bettinas Gewicht. Sie also hat er verloren, sie hat er sich abtrainiert, der - man darf dieses Wort wirklich benutzen - legendäre Sänger der Band „Feine Sahne Fischfilet“. Von denen mal immer mal wieder zu hören und zu lesen ist. Die Mecklenburger Musiker positionieren sich unbeeindruckt und stoisch gegen rechte Gewalt, gegen Hooligans und Skins und wenn sie 2006 noch als Schülerband starteten, füllen sie heute mühelos Riesenhallen und treten bei Rock am Ring auf. Ihre Fanbase wächst und wächst. Aber zurück zu Monchi, diesem großen, immer noch kräftigen Mann, der seinem Körper über einen langen Zeitraum regelmäßig 7.500 Kalorien zumutete. Mal weniger, aber durchaus auch mal mehr. In seiner Biografie „Niemals satt - über den Hunger aufs Leben und 182 Kilo auf der Waage“ beschreibt er diese Phasen und hier, bei Toast Hawaii, erzählt er davon.


WERBUNG Toast Hawaii wird unterstützt von dmBio, die Bio-Lebensmittelmarke von dm-drogerie markt. Ganz nach dem Motto „Natürlich lecker erleben“ bietet dmBio mit mehr als 550 Produkten eine vielfältige Auswahl – von leckeren Snacks für zwischendurch bis hin zu original italienischen Tomatensaucen.

Haben auch Sie eine dmBio-Geschichte, die im Podcast erzählt werden soll? Dann schreiben Sie uns gerne unter toasthawaii@studio-bummens.de

ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-007

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.