Joy Denalane

Shownotes

Es ist und war nicht der einzige Grund, beileibe nicht, aber wenn eine Sängerin eines ihrer Alben „Joy, Sugar and Cream“, also „Freude, Zucker und Sahne“ nennt, dann hat sie bei Genießerinnen und Genießern natürlich einen Stein im Brett und ist hochqualifiziert für einen Podcast, in dem es um Essen geht. Und damit war klar: wenn sie, die Vielbeschäftigte, Zeit findet, dann muss Joy Denalane zu Gast sein bei Toast Hawaii. Es hat geklappt. Hier ist sie. Mit einer Mutter aus Heidelberg und einem Vater aus Südafrika, 5 Geschwistern und längst selbst Mutter zweier Söhne, deren Vater der Sänger Max Herre ist . Wir sind gespannt, ob da irgendwelche noch so kleinen Spuren dieses Klischees auszumachen sind, Sie wissen schon, fancy Künstler-Haushalt, schlafen bis in die Puppen, nachts im Glitzermorgenmantel Songs am ebenholzfarbenen Küchentisch komponieren….nein, natürlich nicht. Diese Phantasie hängt irgendwo in den 90ern fest. Hier kommt Joy mit einer irren Präsenz und dieser schönen Stimme. Viel Freude und herzlich Willkommen im neuen Jahr.


WERBUNG Toast Hawaii wird unterstützt von dmBio, die Bio-Lebensmittelmarke von dm-drogerie markt. Ganz nach dem Motto „Natürlich lecker erleben“ bietet dmBio mit mehr als 550 Produkten eine vielfältige Auswahl – von leckeren Snacks für zwischendurch bis hin zu original italienischen Tomatensaucen. Haben auch Sie eine dmBio-Geschichte, die im Podcast erzählt werden soll? Dann schreiben Sie uns gerne unter toasthawaii@studio-bummens.de

ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-007

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.